Datenschutz AGB Impressum English
 
Buchangebot → Das Blut des Adlers → Das helle Gesicht

Das helle Gesicht


Liselotte Welskopf-Henrich
Das helle Gesicht
Roman

Mit der Erzählung Ité-ská-wí von John Okute Sica
528 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
überarbeitete und ergänzte Neuausgabe
ISBN: 978-3-938305-56-0
1. Auflage 2012

€ 19,90



 

Das helle Gesicht

Auf der Reservation herrschen Bürgerkriegsverhältnisse. Der gewählte Häuptling des Stammes entpuppt sich als »Killer-Chief«, der die eigenen Interessen und die der Indianerbehörde rücksichtslos durchsetzt; wer sich gegen ihn stellt, läuft Gefahr, ermordet zu werden. Doch der Widerstand lässt sich auch mit Blut nicht ersticken. Es kommt zum offenen Aufstand. Inmitten des Geschehens steht ein Indianermädchen, das in den Slums von Chicago aufgewachsen ist und mit ihrem Bruder, einem ehemaligen Gang-Mitglied, auf die Reservation gekommen ist: Ite-ska-wih, Helles Gesicht. Der abschließende Band der Pentalogie »Das Blut des Adlers« stellt eine authentische Darstellung des Aufstands von Wounded Knee im Jahr 1973 dar.

Aktuelles
  • Lesetour mit Gojko Mitic vom 11.April bis 9. Mai


    Zur Neuausgabe von "Die Söhne der Großen Bärin"

  • Verlagsprogramm Kampfsport 2018


    Das aktuelle Verlagsprogramm zum Thema Kampfsport zum Download.

  • Verlagsprogramm Belletristik 2018


    Das aktuelle Verlagsprogramm im Bereich Belletristik zum Download.

  • Belletristik-eBooks


    Unser eBook-Programm zum Download.